Hardcore PS stellt vor: Schnuckelchen Ben, Joshi und Klein-Téa

 

Die drei Geschwister sind zwar 4 Monate alt, doch viel kleiner für ihr

 

Alter. Sie hatten keinen guten Start ins Leben; ihre anderen drei

 

Geschwister sind verhungert.

 

Doch Ben, Téa und Joshi sind voller Lebenslust, verspielt, verschmust und

 

unendlich lieb. Sie haben ein wundervolles Zuhause bei netten Menschen

 

verdient. Es wäre schön, wenn sie zu zweit oder zu einer bereits vorhandenen

 

Katze vermittelt werden könnten. Sie spielen so schön miteinander. Bei

 

Interesse, bitte Frau Schmitt anrufen: 06571-29543, Pflegestelle Herforst

 

Advertisements

Wer gibt diesen beiden Pechvögel eine Chance? Ihr werdet es nicht bereuen.

Hardcore PS schreibt: Hardcore PS schreibt: Merlin und Memphis warten schon seit Februar auf einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Warum? Vielleicht sind es die Eingangsfotos. Sie sind nicht besonders schön. Wir müssen neue machen, denn es sind staatliche Kater. Das werden wir bald machen.
Sie sind keine Kater, die auf einen zugelaufen kommen, brauchen halt etwas Zeit. Aber ist das wirklich so schlimm? Den Tieren ein Paar Tage Eingewöhnungszeit zu geben? Aber sie sind beide noch so jung. Sie sind 1 1/2 Jahre alt. Sie sind ruhig, wären mit Wohnungshaltung zufrieden, haben beide etwas längeres Fell. Wir haben uns entschieden, sie nur noch zusammen zu vermitteln, da sie jetzt schon so lange zusammen sind und sich so gut ergänzen. Wer gibt Merlin und Memphis eine Chance? Es sind wirklich liebe Katerchen. Bei Interesse, bitte Frau Schmitt anrufen: 06571-29543

Hallo Leute: ich habe Korrekturen an dem obigen Text gemacht, weil ich nicht mehr auf dem neusten Stand war. Die Zahnfleischentzündung ist nicht mehr vorhanden und die Kater sehen viel besser aus, als die schlechten Fotos sie zeigen. Geht sie doch, bei Interesse, mal besuchen.

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: Katze

Findus und Figlio, zwei hübsche Burschen suchen ein Zuhause!

Pflegestelle Daun hat Nachwuchs erhalten! 4 Jungs und eine Mamita (verschiedene Würfe) und was für hübsche Kerlchen es sind. Schaut mal her!
Fangen wir mit den 2 Jungspunts an. Findus und Figlio.
Die zwei Burschen sind keine Brüder, haben aber auf der Pflegestelle Freundschaft geschlossen und sollen nicht getrennt vermittelt werden. Findus ist ein Prachtkerl mit samtweichem Fell, der laut schnurrend seine Schmusezeiten geniesst. Figlio ist zart und noch scheu, deshalb braucht er auch seinen „Beschützer“. Figlio hat ganz viel Charme, lässt sich aber noch nicht gerne anfassen. Hier ist, wie immer bei unseren Tierschutzkätzchen, Geduld gefragt. Dann wird Figlio sich auch erobern lassen und es seinem Freund gleich tun. Beide freuen sich auf liebevolle Anfragen direkt bei der Pfegestelle in Daun unter: 0177-2194811

Hardcore PS stellt die Rasselbande,nun mit Fotos, vor: Eileen, Stubsi, Nora, David und Leo!

Alle miteinander sind sie Herzensbrecher, aber…..und es ist ein langatmiges aabbeerr. Sie brauchen noch Zeit. Zeit, um zahm zu werden. Zeit, zum wachsen. Zeit, zum Gesundwerden. Zeit, um Vertrauen zu fassen. Wer sich ins eins dieser Katzenkinder verliebt, muss mit niedrigen Ansprüchen kommen, viel Liebe im Herzen mitbringen und mehrere Wochen Geduld haben. Wenn DU das hast, kannst du dich bei Interesse gerne bei Frau Schmitt melden, 06571-29543, Pflegestelle Herforst.

Ich hab mich getraut….gibst du mir eine Chance?

Hardcore PS stellt vor: Anton, das Bauerhofskaterchen.

Anton hat zusammen mit ganz, ganz vielen anderen Katzen auf einem Bauernhof zusammengelebt. Bei einer großen Fangaktion mit mindestens 20 Katzen wurde er eingefangen, kastriert, entwurmt, entfloht, etc. und dann hat er geschnurrt…. Er wollte nicht zurück in dieses Elend, in diesen Überlebenskampf, er will sich dem Menschen anvertrauen. Wer gibt dem kleinen Anton diese Chance auf ein friedliches Leben mit Streicheleinheiten und Liebe? Auch Anton ist 4 Monate alt, Stand 15.9.17 und er ist auch noch scheu. Aber warum die Eile? Jeder Tag ein kleiner Erfolg. Man erfreut sich an ihren Fortschritten. Die kleinen sind so mutig. Sie haben unseren Respekt und unsere Liebe verdient. Anton wohnt auch bei Familie Udiljak und kann besucht werden. Bei Interesse, bitte Frau Schmitt anrufen: 06571-29543

Hallo, ich bin der Erwin und suche ein liebes Zuhause!

Hardcore PS stellt vor: Das ist der kleine Erwin, und ja, er ist noch etwas ängstlich. Man sieht es auch an seinen Augen. Aber er möchte so gerne den Menschen vertrauen und endlich ankommen. Wenn er mal groß und stark ist, wird er sicherlich ein richtiger Charakterkater sein, doch er braucht liebe Menschen, die ihm zeigen, dass er keine Angst zu haben braucht. Erwin ist ca. 4 Monate alt (Stand 15.9.17) und topfit. Kommt ihn doch mal bei der Familie Udiljak besuchen. Dort lebt er auch mit Kindern und macht täglich Fortschritte. Bei Interesse, bitte Frau Schmitt anrufen: 06571-29543