(beide vermittelt) Viktor und Vincent, zwei flinke Burschen suchen ein Zuhause.

Hardcore PS stellt vor: Supernette Junghunde Viktor und Vincent suchen ein Zuhause, zusammen oder alleine!
Viktor (beige) ist geboren 6/17, wiegt ca. 15 kg, ca 50 cm Schulterhöhe (kann noch ein wenig wachsen). Viktor ist ein wunderbarer und hübscher Hund, in dem grosses Potential steckt. Er liebt seine Bezugsperson, ist sehr verschmust, und gerade im Teenageralter. Seine neunen Besitzer sollten mit ihm die Hundeschule besuchen, da er noch ein Paar Benimmregeln und das Hundeeinmaleins lernen muss. einen eingezäunten Garten fände er sicherlich klasse. Als Junghund ist er sehr verspielt, will toben und körperlich und geistig ausgelastet werden. Geeignet auch für sportliche Menschen, die ihn mit zum Wandern und Joggen nehmen möchten. Viktor fährt gerne Auto.

Vermittelt-Sein Brüderchen Vincent (rot-braun) kam später auf die Pflegestelle und ist viel kleiner und schmächtiger als Viktor. Er wiegt zur Zeit 10 kg. Er ist eher etwas ruhiger und noch etwas schüchtern. Er braucht noch Zeit um anzukommen, aber auch er liebt die Menschen und orientiert sich sehr an seiner Bezugsperson.Vicent hat ein kleines Handicap. Als er noch in Griechenland lebte, ist er in ein tieftes Loch getreten. Dabei hat er am rechten hinteren Sprunggelenk einen Bänderabriss erlitten und eine kleine Fraktur. Dies wurde in Deutschland tierärztlich untersucht, die Röntgenbilder können beim Tierarzt angefordert und eingesehen werden. Durch diesen kleinen Unfall stellt er sein Beinchen etwas nach aussen, was ihn aber nicht beim Laufen, Springen und Toben behindert. Dennoch wird er keine Sportskanone werden und es wäre sicherlich besser, wenn er nicht permanent Treppen steigen müsste. Für ihn suchen wir Menschen, die sich an seiner Gangart nicht stören. Menschen, die ihn lieb haben, wie er ist. Er ist sehr schlau und würde mit Sicherheit gerne Hundetricks lernen. Auch er benötigt noch sein Hundeeinmaleins. Autofahren muss er noch üben, wird aber schon besser.

Beide können, müssen aber nicht, zusammen vermittelt werden. Sie sind sozial mit Rüden und Hündinnen (beide sind noch nicht kastriert) und können sowohl als Erst-oder Zweithund vermittelt werden. Katzen kennen sie und finden sie (noch) interessant. Bei Interesse, bitte direkt die Pflegestelle Nahe Bad Bertrich anrufen: 02675/911979 Sie werden gegen Schutzgebühr und Vorkontrolle vermittelt von der Tierhilfe Chalkidiki e.V. durch Frau Zimmer.

Bild könnte enthalten: Hund, im Freien und Natur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s